Robo-Lab

Lass die Robos tanzen

Klobige Dosen haben ausgedient! Roboter können mittlerweile laufen, tanzen und Emotionen zeigen. Wie du solche Roboter baust, steuerst und programmierst erfährst du im DigiCamp Robolab. Schrittweise lernst du Tag für Tag welche Arten es gibt Roboter zu konstruieren, wie man sie so programmiert, dass sie durch ein Labyrinth finden, wie man sie synchron tanzen lassen kann und wie unterschiedliche Robos und ihre menschlichen Teams zusammenarbeiten können.

Voraussetzungen: Du solltest grundsätzliche EDV Kenntnisse mitbringen.

Technische Ausrüstung: Du kannst, wenn du willst, dein eigenes Tablet, Smartphone oder Laptop mitnehmen – muss aber nicht sein.

Experte: Markus Luger

powered by

Kaum ein anderer Bereich hat in den letzten Jahren so eine rasante Entwicklung hingelegt wie die Robotik. Für unsere Kinder werden Roboter in der Arbeitswelt von morgen eine Selbstverständlichkeit sein. Aus diesem Grund ist es wichtig, schon im Kindesalter die Begeisterung für Technik zu wecken und zu fördern. Die DigiCamps treffen dabei den Nerv der Zeit.

www.trumpf.com

DI (FH) Markus Kasper, Projektleitung Entwicklung