Raspberry Pi – Wir bauen ein Roboterbuggy

Himbeeren im Computer

Wir werden gemeinsam einen Minicomputer genau unter die Lupe nehmen. nach dem Workshop weißt du, wie du ein Betriebssystem installierst und wie das Programmieren eines Minicomputers funktioniert.

 

  • Wie ist der Raspberry Pi aufgebaut?
  • Was macht ihn so besonders?
  • Was unterscheidet ihn von einem herkömmlichen PC?
  • Was heißt programmieren eigentlich?
  • Was ist ein Signal?
  • Und was kann man damit überhaupt machen?

Voraussetzungen: Du solltest während dem Workshop nur Oberbekleidung aus Baumwolle tragen (T-Shirt, Jeans, Sweater, …), um elektrostatische Entladungen zu vermeiden. Wenn du dir dein selbst gebautes Roboter Buggy mit nach Hause nehmen möchtest, gehört es für einen Materialbeitrag von € 50 dir. Die tatsächlichen Kosten sind viel höher. Du musst es aber nicht kaufen, um am Workshop teilzunehmen.

Technische Ausrüstung: keine

Experte: Ing. Thomas Hahn