Gaming: Schlauer spielen kann man lernen!

Wie werde ich zum Spieleexperten?

Der Workshop lädt alle interessierten Gamerinnen und Gamer dazu ein, in ihrem Spiel, oder in anderen Spielen besser zu werden und Gaming als intelligentes Hobby zu begreifen, indem es um Wissen und Können geht. Es werden Spiele gespielt und die dazu notwendigen Kompetenzen besprochen, geübt und im Anschluss dokumentiert. Es entstehen Texte und Posts zu verschiedenen Spielen, die dann zu einem Walkthrough weiterentwickelt werden.

Voraussetzungen: Spieleerfahrung erwünscht, Interesse an digitalen Spielen über das eigene Spiel hinaus.

Technische Ausrüstung: Keine

Experte: Thomas Kunze