Filmprofi werden in der Filmwerkstatt

Du interessierst dich für Filme und Videos? Dann bist du hier richtig!

Alles, was du brauchst, ist eine gute Idee und ein paar Basics.

Wir zeigen dir die einzelnen Schritte, die es für einen gelungenen Film braucht – und das mit einfachen Tipps und Tricks ohne Investitionen für Hard- oder Software.

Du wirst Geschichten entwickeln, Kameraeinstellungen lernen, den unterschiedlichen Positionen am professionellen Set begegnen, wissen wie du Menschen professionell interviewen und inszenieren kannst, wie du selber einen Greenscreen und andere technische Dinge bauen kannst und natürlich, wie du deinen eigenen Film schneiden, vertonen, animieren und nachbearbeiten kannst. Zusätzlich gibt es rechtliche Informationen zu Datenschutz und Urheberrecht, damit du weißt, was du darfst.

Während der Woche erstellen wir gemeinsam den Rohschnitt des offiziellen DigiCamp-Films!

Dein Kino im Kopf – verwirklicht in der DigiCamp–Filmwerkstatt

Voraussetzungen: keine

Technische Ausrüstung: Smartphone und Laptop sind hilfreich, aber keine Voraussetzung

Experten: Tom Beyer und Susanne Irina Kaiser