YouTube-Star werden

Du wolltest schon immer wissen was Youtuber/Vlogger für ihr perfektes Video machen müsse

Voraussetzungen: keinen? Im Crashkurs “Filme erstellen” lernst du alles über vor/während/nach dem Dreh. Das richtige Handwerkzeug, die Kameraführung und die Do’s and Dont’s im Storytelling hast du nach dem Workshop auf jeden Fall drauf. Wir zeigen dir, wie du mit einfachsten technischen Mitteln von der Planung bis zu Veröffentlichung kommst. Mit ein paar zusätzlichen rechtlichen Infos steht deinem digitalen Werdegang zum Youtube Star nichts mehr im Weg.

Technische Ausrüstung: Handy und Laptop sind hilfreich, aber keine 

 

Voraussetzung

Experten: 


Sissi Kaiser Multimedia

Mag.​a​ Sissi Kaiser​ ist Multimediale Kunsttherapeutin, Kommunikations- und  Medienwissenschaftlerin, 

Filmemacherin, Nationale & internationale Projekte und  Auszeichnungen, div. Kurzfilmreihen, Produzentin, Writer, Set-Coach,  Schauspieltrainerin, Gründerin von „FAME * Filmen als Methode“ und „FILME zum  WEITERDENKEN“. Langjährig 

 Organisatorin von Lehrgängen und sonst. Veranstaltungen  zur Wissensweitergabe und Public Knowledge, Autorin, Didaktische Materialien

www.sissikaiser.com 

Tom Beyer​ ist ausgebildet in Umwelt- und Verfahrenstechnik und Philosophie, Projekte zum Thema Technik und Umwelt für Erwachsene, Jugendliche und Kinder. Schulungen, Vorträge mit besonderem Augenmerk auf neue Medien. Spezialisiert auf FAME  * Bereich  Film und Technik, Schwerpunkt Open Source Technologie 

 

 

Moritz Binder  

www.fame-filmen-als-methode.com 

Schauspieler i.A., Durchführung von "FAME * Filmen Als MEthode"-Workshops, Performance bei Filmprojekten, Organisation und Durchführung  div. Kinder- und Jugendveranstaltungen, Betreuung von Menschen jeden Alters bei Promotionveranstaltungen, Eventmanagement, Spezialisiert auf FAME  *  Bereich Method Acting, Schauspiel, Stimme…

 

Susanne Irina Kaiser  

Grafik- und Kommunikationsdesignerin, Studium der Theater- Film- und Mdienwissenschaften, Lehrtätigkeit an der KinderJugendKreativUni der Kunstuniversität Linz, Workshopleiterin bei div. Schul- und "FAME * Filmen Als MEthode"-Projekten, Konzept und Gestaltung von zahlreichen Publikationen und Mitarbeiterin bei vielen Filmprojekten, Spezialisiert auf FAME  * Bereich Storytelling, Kameraführung, Medienwirkung…

Verfügbarkeit


3D-Factory

Du warst schon immer von 3D Konstruktion und 3D Druck fasziniert? Wenn du bei einem individuellen Projekt von der Ideenfindung bis zur Realisierung dabei sein willst, bist du hier genau richtig.
Neben der Entwicklung, Konstruktion und Produktion eigener Ideen mittels einfacher Konstruktionsprogrammen und verschiedenen 3D Druckern erfährst du hier auch die aktuellen und zukünftigen Möglichkeiten des 3D Drucks. Am Ende kannst du dir dein eigenes Projekt mit nach Hause nehmen.

Voraussetzungen: keine

Technische Ausrüstung: keine

Experte: Arno Deutschbauer

Arno Deutschbauer ist Medienkünstler und Mitglied der Otelo eGen.

Verfügbarkeit


Robot-Factory

Terminator, Wall-E, iRobot, Sonny - kennst du die drei Roboter aus Filmen? Heute sind Roboter aber nicht mehr nur in Science-Fiction Filmen zu sehen. Sie erleichtern die Arbeit und den Alltag vieler Menschen. Sie erweitern unsere Möglichkeiten. In diesem Workshop lernst du alles, was du zum Bau und Einsatz von Robotern brauchst. Wie gut Roboter funktionieren hängt nämlich noch immer von der Geschicklichkeit der Roboterkonstrukteure und der Programme ab, die sie steuern.

Voraussetzungen: keine

Technische Ausrüstung: keine

Experte: Markus Luger

Markus Luger zieht es auf die Bühnen und in die Welt. Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikationsstrategien sind neben der Mitentwicklung von Digitalisierungs- und Technikvermittlungsprogrammen seine Schwerpunkte.

Verfügbarkeit


MaKey MaKey

Du wolltest schon immer deine ganz persönliche Computertastatur? Vielleicht eine Tastatur nur aus Bananen? Mit MaKey MaKey ist das sogar möglich. MaKey MaKey ist Erfindungsbastelsatz und Spielzeug in einem. Der Bausatz ist eine kleine Platine, mit dem sich leitfähige Objekte in Computertasten umwandeln lassen. Damit lassen sich kreative, auf Berührungen reagierende Installationen herstellen: Musikinstrumente, Computerspiele, Geschicklichkeitsspiele und vieles mehr. Hier kannst du die Grundlagen der Programmierung mit der Programmiersprache "Scratch" kennenlernen. Schau vorbei und bau dir deine eigene Computertastatur.

Voraussetzungen: Freude am kreativen Gestalten

Technische Ausrüstung: keine

Experten: Birgit Zauner, MSc und Michael Atzwanger, BEd MSc

Birgit Zauner und Michael Atzwanger sind Lehrende an der PH der Diözese Linz.

Verfügbarkeit


Meine erste Homepage

Du surfst gerne im Internet und schaust dir coole Webseiten an? Hast du dir schon einmal Gedanken gemacht, wie so eine Homepage gemacht wird?

In diesem Workshop lernst du die Grundlagen von Webdesign mit Wordpress bzw. Jimdo und kannst dich im nu selbst mit deiner ganz persönlichen Webseite präsentieren. Fotografierst du gerne, veröffentlichst du gerne Basteltipps oder hast du coole Videos von deinen Kunststücken am Skateboard? Nimm deine Videos, Fotos oder kreativen Ideen mit, wir gestalten im Workshop deine individuelle Homepage.

Voraussetzungen: Sicherer Umgang mit dem PC, Grundkenntnisse über das Internet

Technische Ausrüstung: persönliches Fotomaterial

Experten: Joachim Schwendtner

 

 

Lehrer an der TN2MS Sierning und an der Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz, Institut Medienbildung

Verfügbarkeit