Das war das DigiCamp 2019!

Das DigiCamp war auch im zweiten Jahr wieder ein voller Erfolg! Aktives Gestalten, Erleben und Entwickeln - eine abenteuerliche und spannende Zeit liegt hinter den Campern:

An drei aufeinanderfolgenden Wochen widmeten sich 150 TeilnehmerInnen mit viel Begeisterung und Wissensdurst dem Thema „Digitalisierung“.
Im Agrarbildungszentrum in Hagenberg und in Lambach wurde den Kindern und Jugendlichen ein facettenreiches Programm geboten.

Ob beim Roboter programmieren, beim Entwickeln und Konstruieren von Produkten im 3-D Druck, Escape Rooms gestalten oder beim Schauspielern und Drehen in den Filmwerkstatt – der Fantasie waren kaum Grenzen gesetzt.  Im Rahmen des Workshops „Gaming“ entwickelten sich die TeilnehmerInnen außerdem zu echten Gaming Experten.
Am Nachmittag gehörten VR und AR, Gaming und BlinkenRockets neben vielen anderen Workshops zu den gelungenen Highlights des Tages. Mit viel Spaß und Kreativität entstanden Filme, Figuren, Apps, Scratch Programmierungen und vieles mehr. Das abwechslungsreiche Programm sorgte bei den Kindern und Jugendlichen für funkelnde Augen und beste Stimmung untereinander.
Am Abend gestalteten die Camper mit viel Hinagbe so manches T-Shirt, Keramiktasse oder geknüpftes Armband als Mitbringsel für die Lieben daheim. Das abendliche Lagerfeuer mit Knackergrillen, Schokobananen und Steckerlbrot wird vermutlich für viele ein unvergessliches Highlight in diesem Sommer bleiben.

Hier geht’s zu den Fotos vom DigiCamp 2019!