Robolab

Lass die Robos tanzen

Klobige Dosen haben ausgedient! Roboter können mittlerweile laufen, tanzen und Emotionen zeigen. Wie du solche Roboter baust, steuerst und programmierst erfährst du im DigiCamp Robolab. Schrittweise lernst du Tag für Tag welche Arten es gibt Roboter zu konstruieren, wie man sie so programmiert, dass sie durch ein Labyrinth finden, wie man sie synchron tanzen lassen kann und wie unterschiedliche Robos und ihre menschlichen Teams zusammenarbeiten können.

Voraussetzungen: Grundlegende Computerkenntnisse. Du solltest einen sicheren Umgang mit einem Betriebssystem mitbringen, d.h. Du kannst einen Computer hochfahren und wieder herunterfahren, eine Datei sinnvoll im Ordner abspeichern, und weißt auch was eine Verknüpfung ist. Alles andere lernst du im Kurs.

Technische Ausrüstung: Du kannst, wenn du willst, dein eigenes Tablet, Smartphone oder Laptop mitnehmen – muss aber nicht sein.

Experte: Markus Luger