DigiCamp 2020 - von Game Design bis zur digitalen Musikproduktion

Auch heuer wird es am DigiCamp wieder spannend! Heuer kannst du deine eigenen Games designen oder selbst zum Musikproduzent werden. Auch YouTube Filme erstellen und Roboter zum Tanzen zu bringen wird wieder möglich sein. Außerdem lernst du in der Programmierschule auch spielerisch Coden.
Du wirst in allen Bereichen von hochkarätigen Profis angeleitet. Unsere Experten unterrichten z.B. auf Universitäten, sind Leiter von IT Abteilungen, am Future Lab kreativ tätig, und sie verändern die Welt.
Erstmals haben wir auch einen Spezialgast am DigiCamp, nämlich Pepper der ca. 1,20 Meter große humanoide Roboter. Pepper kann sprechen, tanzen und vieles mehr.

Du kannst als DigiCamperIn am Vormittag und am Nachmittag zwischen vielen verschiedenen Workshops wählen. Somit hat jeder die Möglichkeit seinen persönlichen Leidenschaften nachzugehen. Einen spannenden Ausgleich bieten „analoge“ Programmpunkte. Ob körperliche Betätigung oder angeregter Austausch am Lagerfeuer - es ist für jeden etwas dabei.
Das DigiCamp beginnt am Sonntag um 19.00 Uhr, wenn du ins Quartier in Hagenberg eincheckst. Untergebracht bist du in coolen Vier-Bett-Zimmern mit separater Dusche und WC. Großzügige Aulen mit Fußballautomaten, Sitzgruppen und Getränkeautomaten ermöglichen ein gemütliches Zusammensitzen. Im Außenbereich gibt es jede Menge an Wiesenflächen, Fußballplätze, einen Hartplatz, einen Volleyballplatz und vieles mehr. Indoor gibt es eine Turnhalle mit Geräten, die du natürlich nützen darfst. Versorgt werden wir von einem Spitzen-Küchenteam, das nicht nur vegetarisch, sondern auch bio und regional kocht.

Am Freitag gibt es dann ab 14:00 eine Abschlusspräsentation, wo deine Eltern auch eingeladen sind. Deine Eltern werden staunen was du und die anderen die ganze Woche gemacht habt. Alles hat aber auch ein Ende, und um 16:00 ist dann auch Zeit sich zu verabschieden.


Was ist los?

Gemeinsam mit 60 bzw. 70 Mädchen und Burschen verbringst du diese Woche in Hagenberg. Als DigiCamperIn kannst du dir deine Workshops und deine Freizeitgestaltung selber aussuchen.


Wo? 

Das Agrarbildungszentrum Hagenberg befindet sich in Veichter 99, 4232 Hagenberg im Mühlkreis. Es ist die modernste landwirtschaftliche Berufs- und Fachschule Oberösterreichs. Mehr Informationen zum Haus findest du hier:

www.ooe-landwirtschaftsschulen.at


Wer? 

Du kannst am DigiCamp teilnehmen, wenn du am Beginn des Camps mindestens 11 Jahre, höchstens 14 Jahre alt bist.
Was du an Vorkenntnissen mitbringen musst, steht beim jeweiligen Workshop dabei.


Wann? 

Das DigiCamp1 beginnt am Sonntag, den 19. Juli um 19.00 Uhr und endet am Freitag, den 24. Juli um 16.00 Uhr.

Das DigiCamp2 beginnt am Sonntag, den 26. Juli 19.00 Uhr und endet am Freitag, 31. Juli um 16.00 Uhr.


Kosten? 

In diesem Betrag sind für dich alle Kosten inkludiert: Essen, Trinken, Unterkunft, Materialien und natürlich deine Workshops. Geld brauchst du nur für Lieblingsgetränke zwischendurch. Saft gibt es den ganzen Tag über kostenlos.

Als Besitzer der 4youCard beträgt der Camp-Preis sensationelle 399€!

Regulärer Digicamp-Preis: 449€

Du hast noch keine 4youCard bzw. 4youCard.Junior? Dann check dir deinen 50€ Vorteil, hier kannst du die 4youCard bestellen (wenn du über 12 Jahre bist), hier kannst du die 4youCard.Junior bestellen (wenn du unter 12 Jahre bist)

Du hast Interesse und möchtest gerne beim DigiCamp in Oberösterreich dabei sein? Dann melde dich hier an!


Viel Spaß!

Deine 4youCard

Corona Maßnahmen

Es ist unser Ziel, jedem einzelnen Jugendlichen am DigiCamp ein unvergessliches Erlebnis zu bieten, dabei steht die Sicherheit der Teilnehmer/innen an erster Stelle. Unser Augenmerk wird daher besonders auf der Einhaltung der zu diesem Zeitpunkt gültigen Hygienemaßnahmen liegen.